Frühjahrsputz für Ihre Badetonne

Der nächste Frühling steht vor der Tür. Um die ersten warmen Sonnenstrahlen in Ihrem Badefass von Blubbertopf genießen zu können, ist es spätestens jetzt an der Zeit für den Frühjahrsputz für Ihre Badetonne. Nach der jährlichen rundum Wartung und Pflege Ihrer Badetonne, können Sie in dieser anschließend wieder in vollen Zügen entspannen.

Sollten Sie Ihre Badetonne im Winter nicht benutzt haben oder ohnehin ein Wasserwechsel anstehen, dann ist jetzt ein guter Zeitpunkt um eine gründliche Reinigung mit dem System Wash aus unserer Lotus Clean Serie vorzunehmen. System Wash ist ein hochwirksamer Rohrreiniger für die empfohlene jährliche Reinigung Ihrer Badetonne und aller eingebauter Düsen und Rohrleitungen. Eine Flasche Lotus Clean System Wash reicht für einen Pool mit 1500 l Wasserinhalt. Um eine Schaumparty in Ihrem Garten zu vermeiden, kombinieren Sie dazu Lotus Clean Foam Ex. Dieses beseitigt den sich bildenden Schaum effektiv.

Die Produkte werden in den befüllten Hot Tub gegeben. Anschließend werden alle Systeme sowie die Filteranlage eingeschaltet, so dass sich das Reinigungsmittel überall hin ausbreiten kann. Idealerweise können Sie es über Nacht einwirken lassen. Am nächsten Tag schalten Sie nochmal alles ein für ca. 20 Minuten. Dann entleeren Sie Ihre Badetonne. Bitte das Wasser nicht im Garten entsorgen.

Denken Sie auch an einen regelmäßigen Waschgang in der Waschmaschine für Ihre Filterbälle. Nun sollte der Badebottich noch einmal mit klarem Wasser befüllt werden. Und zwar so hoch, dass die Ansaugung der Filteranlage sowie der Massagepumpe mit Wasser bedeckt sind. Spülen Sie das System noch einmal gründlich durch. Zur Neubefüllung Ihrer Badetonne verwenden Sie bitte unbedingt einen sauberen Gartenschlauch, der nur zu diesem Zweck verwendet werden soll.

Für die Reinigung der GFK Wanne haben wir Produkte von Yachticon. Diese kommen aus dem Bootsbereich und sind bestens geeignet für die GFK Wannen. Um bei der Reinigung Ihrer Isolierabdeckung ein optimales Ergebnis zu erzielen, empfehlen wir das Lotus Clean Magic Spray. Dieses entfernt Schmutz und neutralisiert die damit verbundenen Gerüche.

Wenn Sie Ablagerungen am Wannenrand im Bereich des Wasserspiegels haben, ist das Lotus Clean Magic Cleaning Cloth hervorragend geeignet um diese zu entfernen. Das mehrfachverwendbare Magische Reinigungstuch löst alle Ablagerungen wie Öle, Fette und Ruß und dies sogar unter Wasser und während des Badens.

Alle Produkte unserer Wasserpflege Serie bekommen Sie hier noch einmal genau erklärt.

Auch dem Ofen des Badezubers sollten Sie ein bisschen Aufmerksamkeit widmen. Eine gründliche Reinigung der Brennkammer und des Aschefachs sollte sowieso regelmäßig erfolgen. Nach dem Öffnen der Ablassschraube am Ofen und der vollständigen Entleerung des Wassers, füllen Sie über die Öffnung etwas Wasser mit Zitronensäure oder Essig ein und entfernen Sie mit einer Rohrbürste alle eventuell vorhandenen Beläge. Schließlich auch den Ofen mit klarem Wasser nachspülen und die Ablassschraube wieder verschließen.

Prüfen Sie bei der Gelegenheit auch, ob Ihr Magnesiumstab noch ausreichend vorhanden ist. Bei Bedarf muss dieser getauscht werden. Den Zustand des Magnesium- Anodenstabs sollten Sie alle sechs Monate überprüfen.

Möchten Sie ein grau werden der Holzumrandung Ihres Badefasses verhindern, müssen Sie es einmal jährlich ölen. Hierzu wird das Holz zunächst mit einem feinen Schleifpapier angeraut und anschließend mit Holzschutzöl gestrichen.

Achten Sie auf den idealen PH-Wert in Ihrem Badefass

Messen des PH-Wertes

Befüllen Sie nun Ihre Badetonne mit frischem Wasser. Haben Sie Ihren Whirlpool dauerhaft mit Wasser befüllt und um eine hervorragende Wasserqualität zu erhalten, empfehlen wir auch hier unsere Lotus Clean Produkte. Dabei verfahren Sie nach der Dosierungsanleitung, die in der Lotus Clean Broschüre beschrieben ist. Diese bekommen Sie gerne von uns ausgehändigt!

Nun steht der neuen Badesaison 2022 nichts mehr im Weg! Viel Badespaß wünscht Ihnen Ihr Blubbertopfteam

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.